Schloss

Klassenfotos der aktuellen Jahrgänge

Punkt HW 2016/2019   Punkt LB 2016/2019   Punkt HW 2017/2020   Punkt LB 2017/2020   Punkt LB 2018/2021

Hinweis zu "Aktuelles"

Weitere Beiträge zu "Aktuelles" sind in den Fachbereichen bei den jeweiligen Menüpunkten hinterlegt.

Pfeil Landbau

Pfeil Hauswirtschaft

Letzte Kommentare

Lieber Kupferzeller, wieder einmal kommen meine Grüße aus Thailand. Aus dem ...
Dickes Lob für die Historienseite. Ich war länger nicht mehr da und habe nun s...
Grüße aus dem Land des Lächelns Thailand ist wirklich das Land des Lächeln....
Hallo Ihr Lieben, ich habe im Jahr 1997 meine Abschlussprüfung zur Dorfhelferi...
Heute ist es ein Jahr her, dass ich mich Wirtschafterin nennen darf. Genau um di...

Studierende der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft Kupferzell (ALH) und Schüler der Richard-von-Weizsäcker-Schule Öhringen (RWS) zu Gast in der autonomen Provinz Vojvodina, Serbien

Nach drei Besuchen serbischer Schüler/-innen an der ALH Kupferzell stand ein Gegenbesuch in der Vojvodina an. Mitte April war es endlich soweit: Gemeinsam mit Schülern der RWS Öhringen sowie Vertretern des Regierungspräsidiums Stuttgart, Abteilung Landwirtschaft, machten wir uns auf den Weg in das 1150 km entfernte Novi Sad, der Hauptstadt der autonomen Provinz Vojvodina.

Im Rahmen unseres einwöchigen Aufenthaltes haben wir viel gesehen und erlebt - insgesamt sechs Betriebe, zwei Schulen, zwei Kirchen, ein Schloss und eine Festung inklusive unterirdischer Gänge sowie mehrere Vertreter der Regierung in insgesamt sechs Städten der Vojvodina.

Nahezu wohltuend war für die Teilnehmer/-innen der Abend auf einem Familienbetrieb, da die familiäre Struktur an „daheim“ erinnerte. Bei dem Betrieb handelte es sich um das elterliche Weingut eines Schülers, der im letzten Jahr am Schüleraustausch in Kupferzell teilgenommen hatte. Neben traditionellem serbischem Essen gab es reichlich von dem mehrfach prämierten Wein zu kosten.

Da unser Besuch zufälligerweise mit der Balkan-Reise der baden-württembergischen Delegation um Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann zusammenfiel, hatten Herr Abteilungspräsident der Abteilung 3. des RP Stuttgart, Dr. Kurt Mezger, Akademieleiter Dirk Büttner sowie Schulsprecher der ALH, Nico Remmele, das Glück und die Ehre, am offiziellen Empfang der baden-württembergischen Delegation in den Räumen des Regionalparlaments der Vojvodina teilnehmen zu dürfen.

Novi Sad - Abendempfang im Parlament

Neben den zahlreichen Einblicken in die Landwirtschaft konnten die Schüler/-innen auch kulturelle Erfahrungen in den Bereichen Geschichte, Religion und Folklore sammeln und die für Serbien typische Gastfreundschaft kennenlernen. Aber auch die Gastronomie und das Nachtleben der zweitgrößten Stadt Serbiens, Novi Sad, ließen keine Wünsche offen und dies - für unsere Verhältnisse - zu erschwinglichen Preisen.

Alles in allem war die Lehrfahrt ein großartiges Erlebnis und bestätigt wieder einmal, dass die beste Bildung auf Reisen stattfindet.

Anschrift/Kontakt

Akademie für Landbau und Hauswirtschaft Kupferzell
Schlossstraße 1
74635 Kupferzell

Telefon: 07944 9173-0

Telefax: 07944 9173-54

E-Mail:
info@akademie-kupferzell.de