Überbetriebliche Ausbildung (ÜBA) in der Hauswirtschaft

Reinigen und Pflegen von Textilien

Die Lehrgangswoche der Überbetrieblichen Ausbildung an der Akademie Kupferzell wird als Auflage "Wäschepflege" für Ausbildungsbetriebe in der Hauswirtschaft vom Regierungspräsidium Tübingen anerkannt.

Insgesamt umfasst die Überbetriebliche Ausbildungswoche 40 Stunden, welche durch Vor- und Nacharbeiten (Leittext, Arbeitsprojekt) ergänzt wird.

 


Termine Überbetriebliche Ausbildung 2024

08.04. bis 12.04.2024 (15. KW)

07.10. bis 11.10.2024 (15. KW)  

14.10. bis 18.10.2024 (42. KW)   



Ablauf

Lehrgang

Eine Woche in der Akademie Kupferzell: Montag bis Freitag, jeweils von 08:30 bis 16:30 Uhr

Praxis mit hohem Übungsanteil und Besichtigung unterschiedlicher Wäschereibetriebe

 

Nachbereitung

Arbeitsprojekt im Ausbildungsbetrieb unter Begleitung der Ausbilderin/des Ausbilders NACH der ÜBA-Woche und Vertiefung der Inhalte über die Lernplattform Moodle.

Dokumentiert werden die Lerninhalte im Ausbildungsnachweis, durch den Leittext und das Arbeitsprojekt.

 

Unterkunft und Verpflegung

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden von den Teilnehmern/Teilnehmerinnen selbst getragen und können wahlweise gebucht werden.

 

Verpflegung

Tagessatz 20,00 EUR

(Frühstück, vormittags kleiner Imbiss, Mittagessen, Nachmittagssnack, Abendessen)

 

Übernachtung

Doppelzimmer 20,00 EUR

Einzelzimmer 25,00 EUR (je nach Verfügbarkeit)


Kontakt

Schloßstraße 1

74635 Kupferzell

E-Mail: info@alhku.de

Telefon: 07944 91730

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag 07:30 - 13:00
Dienstag 07:30 - 13:00
Mittwoch 07:30 - 13:00
Donnerstag 07:30 - 16:00
Freitag 07:30 - 12:00